Friedlinde Gurr-Hirsch gratuliert Erwin Wagenbach

Dienstältester Stadtrat Bad Rappenaus feierte seinen 70. Geburtstag

Am 8. Mai 1945, also am Tag des Kriegsendes, wurde Erwin Wagenbach in Siegelsbach geboren. Friedlinde Gurr-Hirsch ließ es sich nicht nehmen, ihm persönlich zu seinem 70. Geburtstag zu gratulieren. In seinem ereignisreichen Leben arbeitete Wagenbach als Landwirt, Bankkaufmann und Generalvertreter einer Bausparkasse. „Neben diesen beruflichen Herausforderungen war Erwin Wagenbach bis zu seinem Ausscheiden 2005 auch 35 Jahre lang Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Wollenberg und ist seit nunmehr 35 Jahren Mitglied im Gemeinderat der Stadt Bad Rappenau und im Vorstand des CDU-Stadtverbands. Dieses einzigartige Engagement möchte ich besonders betonen“, lobte die CDU-Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch Herrn Wagenbachs unermüdlichen Einsatz für die Allgemeinheit. Sie freute sich, dass er mit seiner Erfahrung auch der jüngeren Generation zur Seite steht und wünschte ihm noch viele aktive Jahre im Gemeinderat und in der Parteiarbeit.

Nach oben