Eine gelungene Verbindung von Sport und Politik

Am Samstag, den 13. Mai 2011 begleitete Friedlinde Gurr-Hirsch MdL eine Gruppe von Radlerinnen und Radlern auf dem Weg zum Landtag nach Stuttgart. Los ging es vormittags um 10 Uhr in Untergruppenbach. Die 53 km lange Strecke ohne bedeutende Steigungen führte zunächst über Beilstein und Oberstenfeld nach Marbach. Bei herrlichem Wetter und angenehmen Temperaturen wurde dort der erste Verpflegungsstop eingelegt. Der Nächste folgte am malerisch gelegenen Bootshaus in Neckarrems. Dadurch war es möglich, mit der CDU-Landtagsabgeordneten über aktuelle politische Probleme zu diskutieren. So kamen neben dem Rad fahren der Austausch und das Gespräch untereinander nicht zu kurz. Um 16 Uhr war das Ziel, der Stuttgarter Landtag, erreicht. Hier gönnte sich die Gruppe einen gemütlichen Kaffee, bevor ein Abstecher in das Landtagsgebäude auf dem Programm stand. Konditionell hat die Fahrt niemanden überfordert und alle Teilnehmer waren bis zuletzt bei bester Laune. Daher kamen die Radlerinnen und Radler zum einstimmigen Resumée, dass im nächsten Jahr wieder eine Tour angeboten werden soll.

Markus Kleemann

Nach oben