Vorstand des Blasmusikkreisverbands im Landtag

Gruppenfoto vor dem Landtagsgebäude
Gruppenfoto vor dem Landtagsgebäude
Die Vorstandsmitglieder des Blasmusikkreisverbandes Heilbronn besuchten ihre Vorsitzende Friedlinde Gurr-Hirsch MdL für einen Tag im Stuttgarter Landtag.

Zunächst stand eine kurze Einführung in die Arbeitsweise des Landtages auf dem Plan. Mitarbeiter des Besuchsdienstes des Landtages verdeutlichten, welche Prozesse hinter der „Bühne“ des Plenarsaales ablaufen und wie sich die Vorbereitungen zu den Plenarsitzungen in Arbeitskreisen, Ausschüssen und Fraktionen gestalten.
 
Anschließend konnten die Besucher die laufende Plenardebatte live miterleben, bevor sie sich zur Diskussion mit Friedlinde Gurr-Hirsch trafen. Dabei informierte die CDU-Politikerin über die Themen, die gerade die Arbeit des Landtages bestimmen, wie beispielsweise die Finanz- und Bildungspolitik der neuen grün-roten Landesregierung.
 
Den Abschluss des Tages bildete ein Besuch beim Sparkassenverband Baden-Württemberg, dessen Geschäftsführer Dr. Joachim Herrmann erläuterte, welche Aufgaben der Verband wahrnimmt und welche Bedeutung die Sparkassen im deutschen Bankensystem haben. Auch hier durften aktuelle Themen wie die Schuldenkrise nicht fehlen. Für die Besucher ein deutliches Beispiel, wie eng Landes-, Bundes- und Europapolitik beieinander liegen.

Nach oben