Erste Wasserstofftankstelle in Bad Rappenau eröffnet

Friedlinde Gurr-Hirsch MdL bei feierlicher Einweihung mit Verkehrsstaatssekretär Norbert Barthle vor Ort

Gerne war die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch der Einladung zu diesem besonderen Ereignis gefolgt. Als erste Tankstelle in der Region, in der Nähe des Audi-Standortes Neckarsulm, wird an der Autobahntankstelle 24-Autohof Bad Rappenau eine Wasserstoff Tankanlage eingerichtet. Dort können künftig Brennstoffzellenfahrzeuge ihren Tank mit dem Gas auffüllen.

Als Abgas kommt dann später reiner Wasserdampf aus dem Auspuff. Solche Fahrzeuge sind hier allerdings noch eine absolute Seltenheit: laut Automobilverband VDA wurden dieses Jahr in ganz Deutschland 72 Autos mit Brennstoffzellenantrieb zugelassen. Jedoch sei es wichtig, diese moderne Technologie den Kunden schmackhaft zu machen. „Wir wollen die Wasserstoffmobilität zur Markreife bringen“, so die Politiker Barthle und Gurr-Hirsch.

Nach oben