In Deutschlang machen Frauen zwar 51 % der Wahlberechtigten aus, besetzen jedoch nur rund 26 % aller politischen Mandate. In den kommunalen Parlamenten sieht dieses Verhältnis, je nach Größe der Städte und Gemeinden, noch schlechter aus. Um gerade auch neue Kandidatinnen auf die Kommunalwahl 2019 vorzubereiten, bietet die Konrad-Adenauer-Stiftung im kommenden Jahr ein Mentoring-Programm an, auf das ich Sie auf diesem Weg gern hinweisen möchte.

Beim Mentorin-Programm nehmen erfahrene Kommunalpolitikerinnen die potentiellen Kandidatinnen an die Hand. Ergänzt wird diese Mentoring Partnerschaft durch begleitende Seminarangebote für die Mentees sowie durch eine Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung. Infos finden Sie unter: http://www.kas.de/bw/de/events/

 

Bewerbungsunterlagen einreichen sowie Infos und Tipps einholen können Sie bei:

 

Regina Dvorak-Vucetic M.A.

Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg

 

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Lange Straße 51

70174 Stuttgart

 

Telefon: +49 711 87 03 09-52

Fax: +49 711 87 03 09-55

E-Mail: regina.dvorak@kas.de

 

Bewerbungsschluss ist am Montag, den 11. Dezember 2017.

Nach oben