Informationsgespräch in Brackenheim:

„Organspende und Transplantationen in Baden-Württemberg“

Organspende: Ein Thema, zu dem immer noch großer Informations- und Diskussionsbedarf besteht. Der Bundestagsabgeordnete Alexander Throm hatte mit dem Arzt und CDU Politiker Dr. Michael Preusch aus Eppingen einen brillanten Fachmann nach Brackenheim eingeladen.


Privat Dozent Dr. Preusch ist Oberarzt am Universitätsklinikum Heidelberg und einer der sechs Transplantationsbeauftragten. So konnte Dr. Preusch mit seinem packenden Vortrag dieses sensible Thema sehr anschaulich und verständlich aus Sicht des Arztes und auch des Politikers beleuchten.  

„Es ist wichtig, sich mit Thema „Organspende“ zu beschäftigen. Deutschland gehört in Europa zu den Schlusslichtern was die Spenderzahlen angeht. Ich bin froh, dass das Thema nun auch politisch im Mittelpunkt steht“, so Throm.


Nach oben