(Foto: Landtagsbüro Nicole Razavi)
(Foto: Landtagsbüro Nicole Razavi)
„Das war ein großer Tag für Bad Überkingen“, freut sich Nicole Razavi MdL: „Über 100 Wanderfreunde aus dem ganzen Land haben an der Sommerwanderung der CDU-Landtagsfraktion teilgenommen und die Felsenrunde hoch über dem Oberen Filstal gemeinsam erkundet. Es hat mir viel Freude gemacht, diese Veranstaltung meiner Fraktion als Gastgeberin im Wahlkreis Geislingen gemeinsam mit Bürgermeister Matthias Heim auf die Beine zu stellen“, so Razavi weiter. Erfreut zeigte sich Razavi auch über die Teilnahme ihrer Kollegin Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch.

„Die Resonanz war trotz der hohen Temperaturen sehr gut“, bilanziert Nicole Razavi MdL. „Viele Gäste aus dem Oberen Filstal sind gekommen. Denn diese Vor-Ort-Aktionen machen nicht nur viel Spaß, sondern sind auch Bürgerdialog im besten Sinne. Hier kann man direkt und unkompliziert mit Vertretern des Landes ins Gespräch kommen“ Neben Fraktionschef Reinhart MdL haben auch die Staatssekretäre Volker Schebesta MdL und Friedlinde Gurr-Hirsch MdL sowie weitere Landtagsabgeordnete daran teilgenommen. „Und wo machen Austausch und Diskutieren mehr Freude als beim Laufen in der wunderschönen Natur? Mit dem rund 6,5 Kilometer langen Rundkurs auf der Felsenrunde und ihren spektakulären Ausblicken auf das idyllische Filstal haben wir allen Teilnehmern heute etwas ganz Besonderes geboten. Die Route ist zu Recht vom Wandermagazin zum zweitschönsten Wanderweg Deutschlands 2018 gewählt worden“, so Nicole Razavi MdL.

„Klar ist: Solch eine Veranstaltung kann man nur mit professioneller Hilfe vor Ort auf die Beine stellen. Daher danke ich Frau Beate Zumbühl, Herrn Jörg Tromsdorf und dem gesamten Team des Bad Hotel Überkingen, den Wanderführern des Schwäbischen Albvereins Filsgau unter der Leitung von Herrn Rainer Maier, dem Leiter des Forstreviers Deggingen, Herrn Gebhard Schürrle, dem Busunternehmen Hildenbrand aus Gruibingen, den Oberböhringer Wassergass Musikanten, sowie dem Geschäftsführer der Kaiser Brauerei Geislingen, Herrn Christoph Kumpf für die wunderbare Unterstützung und Gestaltung dieses Tages. Das war beste Werbung für die Region und seine gastfreundlichen Menschen!“, so Nicole Razavi MdL abschließend.

Nach oben