Juli 2018

 Politik – Exkursion in den Stuttgarter Landtag

Donnerstag, 26.07.2018 | 10:30 Uhr

Haus des Landtags
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Die Fahrt zum Landtag nach Stuttgart ist ausgebucht! 

Politik – Exkursion in den Stuttgarter Landtag

   

Die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch lädt alle an Landespolitik interessierten Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, den 26. Juli 2018 zu einer kostenlosen Fahrt nach Stuttgart in das baden-württembergische Parlament ein. Nach einer Einführung in die politische Arbeit des Landesparlaments werden Sie auf den Sitzen der Abgeordneten Platz nehmen können und „Plenarluft schnuppern“. Beim anschließenden Abgeordnetengespräch mit Friedlinde Gurr-Hirsch haben Sie die Möglichkeit, ihr vielfältige Fragen zur Landespolitik zu stellen und ihr Anregungen und Ratschläge für ihre politische Arbeit mitzugeben. Seien Sie auch gespannt auf das neue Bürger- und Medienzentrum des Landtags, das nach zweijähriger Bauzeit letztes Jahr im Sommer eingeweiht wurde. Nach dem politischen Programm können Sie noch einen Bummel durch die lebendige Stuttgarter Innenstadt genießen. Auch ein Besuch im Haus der Geschichte, im Landesmuseum Württemberg im Alten Schloss oder in der Staatsgalerie bietet sich an. Wir weisen Sie freundlich darauf hin, dass wir Ihre Anmeldung als verbindlich behandeln müssen. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein, bitten wir Sie, sich rechtzeitig abzumelden, damit wir die Interessenten auf der Warteliste informieren können.

 

Termin:           Donnerstag, 26. Juli 2018

 

leider keine Anmeldung mehr möglich!  




 Wandersommer 2018 mit der CDU-Landtagsfraktion

Samstag, 28.07.2018 | 09:30 Uhr

Sole-Aktiv-Park beim Thermarium in Bad Schönborn
Kraichgaustr. 13
76669 Bad Schöborn

Einladung zum Wandersommer 2018 mit der CDU-Landtagsfraktion

Seit vielen Jahren ist der Wandersommer eine feste Tradition der CDU Landtagsfraktion. Sie sind herzlich eingeladen, mit den Abgeordneten und Regierungsmitgliedern inmitten der Natur ins Gespräch zu kommen.

 

Wanderung 1: Samstag, 28. Juli 2018

„Die Vielfalt des Kraichgaus hoch drei: Gesundheit – Gestein - Genuss“

Zu Gast in den Wahlkreisen Bruchsal bei Ulli Hockenberger MdL, Wiesloch bei Karl Klein MdL und Sinsheim bei Dr. Albrecht Schütte MdL

 

Länge:                        Ca. 12 km; kaum Steigung/Gefälle, Tour für Kinderwagen geeignet, Etappe 1: 7km, 2,5 Std., Etappe 2: 5 km, 2 Std.

 

Wanderführer:          Hockenberger, Klein, Schütte

Kontakt vor Ort:       0175/4999663

 

Treffpunkt:                09.30 Uhr im Sole-Aktiv-Park beim Thermarium in Bad Schönborn, Kraichgaustr. 13, 76669 Bad Schönborn

                                  

Etappe 1:                   10.00 Uhr – von Bad Schönborn nach Rettigheim durch den Kleintierpark Bad Schönborn

                                   11.00 Uhr – kurze Begrüßung durch Bürgermeister Jens Spanberger, Mühlhausen, und Kurzinformation der Firma Wienerberger zum Tonabbau, zur Rohstoffsicherung und zur Rekultivierung in der Tongrube Rettigheim

 

Mittagessen:             12.30 Uhr – Sportanlage Mühlhausen, Clubhaus Filigran, Bruchsaler Str. 40, 69242 Mühlhausen

 

Etappe 2:                   14.00 Uhr – Wanderung von Mühlhausen nach Angelbachtal in den Schlosspark Eichtersheim, kurze Begrüßung durch Bürgermeister Frank Werner, Angelbachtal

 

Hocketse:                  16.60 Uhr – gemütliche Hocketse beim Weingut Reichsgraf und Marquis zu Hoensbroech, Hermannstr. 12, 74918 Angelbachtal

 

 

Rückweg:                  Für den Rückweg nach Bad Schönborn und Mühlhausen steht von 17.00 – 18.30 Uhr ein Busshuttle zur Verfügung.

 

 

 

Nähere Informationen zur Wanderung und zur Anmeldung bei:

Sabine Rosenäcker, Tel.: 0711/2063-8519

E-Mail: veranstaltungen@cdu.landtag-bw.de 

 




 Besichtigung der Brackenheimer Trinkwasserenthärtungsanlage „Lauffener Schlinge“ mit dem CDU-Stadtverband Brackenheim, den CDU-Gemeinderäten und Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch

Montag, 30.07.2018 | 16:30 Uhr

Trinkwasserenthärtungsanlage „Lauffener Schlinge“
zwischen Meimsheim und Lauffen, Bereich Brühl
74348 Lauffen

Der CDU-Stadtverband und die CDU-Fraktion im Brackenheimer Gemeinderat laden ein zum Besuch der Trinkwasserenthärtungsanlage „Lauffener Schlinge“ am Montag, 30. Juli ab 16.30 Uhr. Gerne begrüßen wir Sie, um Ihnen die Verfahrenstechnik der Nanofiltrationsanlage vorzustellen. Dies erfolgt kompetent durch den Wassermeister Uwe Kenngott. Die zentrale Enthärtungsanlage wurde auch durch starke Unterstützung der CDU-Fraktion 2014 fertig gestellt. Und wir haben seither in Brackenheim hervorragendes weiches Trinkwasser, das sehr geschätzt wird. Trägt es doch dazu bei, dass die Bürger trotz geringer Erhöhung des Wasserpreises erheblich sparen beim Waschen, Geschirrspülen, Putzen und bei der Warmwasseraufbereitung und private Enthärtungsanlagen entbehrlich wurden. Sie können im Rahmen der Besichtigung ganz ungezwungen mit Staatssekretärin Gurr-Hirsch sowie den Gemeinderätinnen und Gemeinderäten und den Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2019 ins Gespräch kommen und haben dabei Gelegenheit, ihnen Anregungen, Fragen und Ratschläge für ihr politisches Handeln mitzugeben. Anfahrt über den Stadtteil Meimsheim in Richtung Lauffen. Da sich die Anlage an einem landwirtschaftlichen Weg befindet, ist ein direktes Anfahren nur begrenzt möglich. Parkmöglichkeiten bestehen direkt neben der L 1103 oder im „Bereich Brühl“.


 Besichtigung des Steinbruchs in Talheim

Donnerstag, 02.08.2018 | 13:30 Uhr

bmk Steinbruchbetrieb Talheim
Robert-Bopp.-Str. 2
74388 Talheim
Telefon: Anmeldung erforderlich!

"Sommerwochen der CDU" Friedlinde Gurr-Hirsch lädt ein zur Besichtigung des Steinbruchs in Talheim Die Abgeordnete des Wahlkreises Eppingen, Friedlinde Gurr-Hirsch, und der CDU Gemeindeverband Talheim laden ein zur exklusiven Führung im Steinbruch des bmk Steinbruchbetriebs in Talheim. Erfahren Sie mehr über die Aufgaben des Unternehmens, die Entstehungsgeschichte, die Geologie und die tägliche Arbeit vor Ort. Bei einem Rundgang steht Ihnen die Prokuristin Heike Flickinger Rede und Antwort zu Ihren Fragen. Die Führung geht zu Fuß über das Gelände und dauert ca. 2 Stunden, bei einem Abschlussgespräch gibt es Erfrischungsgetränke und eine kleine Stärkung. Selbstverständlich können Sie bei dieser Besichtigung auch ganz ungezwungen mit der Landtagsabgeordneten Friedlinde Gurr-Hirsch ins Gespräch kommen und haben dabei die Gelegenheit, ihr Anregungen, Fragen und Ratschläge für ihr politisches Handeln mitzugeben. Termin: Donnerstag, 2. August 2018 Treffpunkt: 13:30 Uhr vor dem Eingang des Verwaltungsgebäudes in der Robert-Bopp-Str. 2 in 74388 Talheim Anmeldung: Teilnahme nur mit Anmeldung im Wahlkreisbüro Gurr-Hirsch möglich! Tel.: 07131 / 70 15 41 Teilnehmerzahl begrenzt, es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung Beachten: festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung, keine Gehhilfen oder Kinderwägen möglich! Der Rundgang ist nicht behindertengerecht und nicht geeignet für Menschen mit einem handicap.


 Sommerwochen der CDU - Wanderung rund um den Sandstein in Mühlbach

Freitag, 03.08.2018 | 16:00 Uhr

Start am Rathaus in Mühlbach
Hauptstraße 9
75031 Eppingen-Mühlbach

"Sommerwochen der CDU" Friedlinde Gurr-Hirsch und der CDU Ortsverband Mühlbach laden ein zur Wanderung „Rund um den Sandstein in Mühlbach“ Die Abgeordnete des Wahlkreises Eppingen, Friedlinde Gurr-Hirsch, und der CDU Ortsverband Mühlbach laden Sie ein zur sommerlichen Wanderung nach dem Motto „warum in die Ferne schweifen…“ Beginn der Wanderung ist beim Rathaus Mühlbach mit einer Führung im Steinhauer-Museum. Danach geht es entlang des Sandsteinlehrpfads Richtung Turnplatz und weiter entlang historischer Hochbehälter bis zum Kriegerdenkmal und Steinbruch. Dort gibt es einen kleinen Einblick in die Tätigkeiten eines Steinmetzbetriebes. Von dort aus laufen wir zum Clubhaus des VfL Mühlbach, wo Getränke zur Erfrischung bereitstehen. Die Wanderung führt weiter Richtung Weinberge, von wo aus man einen herrlichen Blick auf die Burgen des Kraichgaus hat. Bei der Wanderung werden wir immer wieder interessante Bauwerke, Gedenksteine und Kunstobjekte des Sandsteinpfades zu Gesicht bekommen. Die Wege sind gut ausgebaut mit Asphalt oder Splitt und somit begehbar für Alt und Jung. Mit Führungen, Fußmarsch und der kleinen Rast umfasst die Wanderung ca. 2,5 Stunden. Geführt wird die Gruppe vom Vorsitzenden Stefan Werner, der sich über viele Wanderfreunde aus nah und fern freut. Selbstverständlich können Sie dabei auch ganz ungezwungen mit ihm und der Landtagsabgeordneten Friedlinde Gurr-Hirsch ins Gespräch kommen und haben dabei die Gelegenheit, beiden Anregungen, Fragen und Ratschläge für ihr politisches Handeln mitzugeben. Nach der Wanderung ist noch ein gemütlicher Abschluss mit Einkehr im Gasthaus Ochsen in Mühlbach geplant. Nichtwanderer sind dort herzlich willkommen! Termin: Freitag, 3. August 2018 Treffpunkt: 16:00 Uhr am Rathaus in Mühlbach, Hauptstraße 9 in 75031 Eppingen-Mühlbach Parken: hinter der Bürgerhalle, entlang der Hauptstraße / Brettachstraße Wegstrecke: ca. 5 km, reine Laufzeit ca. 1 Stunde


 Bürgersprechstunde Eppingen

Mittwoch, 08.08.2018 | 15:30 Uhr

Rathaus Eppingen, Besprechungsraum 008, EG
Marktplatz 1
75031 Eppingen

Bürgersprechstunde Eppingen

 

Die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch bietet ihre nächste Bürgersprechstunde an am Mittwoch, den 8. August 2018 von 15.30 – 16.30 Uhr im Besprechungsraum Zi. 008, EG, im Rathaus in Eppingen. In dieser Zeit ist Frau Gurr-Hirsch für Sie persönlich da und hat für Ihre Wünsche und Anregungen ein offenes Ohr. Außerhalb dieser Sprechzeit erreichen Sie uns im Wahlkreisbüro unter der Telefonnummer 0 71 31 / 70 15 41 oder per E-Mail unter info@gurr-hirsch.de. Unsere telefonischen Bürozeiten sind von Montag – Freitag von: 8:00 bis 12:00 Uhr. Auf Gespräche und Anregungen freut sich Ihre Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch.

 




 Museumsführung mit der FrauenUnion Eppingen

Mittwoch, 08.08.2018 | 17:00 Uhr

Museum "Alte Universität"
Haus Fleischgasse 2, Ecke Altstadtstraße
75031 Eppingen

"Sommerwochen der CDU" Friedlinde Gurr-Hirsch und die FrauenUnion laden ein zur Museumsführung in der „Alten Universität“ Eppingen Die Abgeordnete des Wahlkreises Eppingen, Friedlinde Gurr-Hirsch, und die FrauenUnion Eppingen laden Sie ein zur exklusiven Museumsführung in der „Alten Universität“ der schönen Kraichgaustadt. Erfahren Sie mehr über Fachwerkbau und Landleben, Bauern und Bastler, Hopfen und Malz, Feuerwehrgeschichte und die „Eppinger Linien“. Das Fachwerkmuseum stellt die Geschichte vom frühen Holzbau zum Fachwerk dar – anschaulich verknüpft mit Einblicken in die Welt des Zimmermanns und in die Eppinger Stadtgeschichte, munter erzählt von der bekannten Gästeführerin Birgit Tuischer. Begleitet wird die Führung auch von der Vorsitzenden der FrauenUnion Eppingen, Sara Werner, die sich über viele Teilnehmer/innen aus nah und fern freut. Selbstverständlich können Sie dabei auch ganz ungezwungen mit ihr und der Landtagsabgeordneten Friedlinde Gurr-Hirsch ins Gespräch kommen und haben dabei die Gelegenheit, ihnen Anregungen, Fragen und Ratschläge für ihr politisches Handeln mitzugeben. Nach der Führung ist noch ein gemütlicher Abschluss in einem der hübschen Lokale am Marktplatz vorgesehen. Termin: Mittwoch, 8. August 2018 Treffpunkt: 17:00 Uhr vor dem Fachwerkmuseum „Alte Universität“ Haus Fleischgasse 2 / Ecke Altstadtstraße


Juli 2018
Nach oben